TMV startet neue Partnerschaft – der TMV und TotalEnergies

Der Taxi- und Mietwagenverband Deutschland (TMV) und TotalEnergies haben eine neue Kooperation über die Nutzung von Tankkarten, der sogenannten Fleet Cards, vereinbart. Die Fleet Card von TotalEnergies bietet ein breites Spektrum für die uneingeschränkte Mobilität der Mitglieder des TMV: ein hervorragendes nationales und internationales Tankstellennetz, bargeldlose Bezahlung von Kraftstoffen, Autowäschen sowie Mautgebühren. Mitglieder des TMV…

UTA kooperiert mit Taxi- und Mietwagenverband Deutschland TMV

• Sonderkonditionen für alle Mitgliedsunternehmen des TMV• Unterschiedliche Leistungspakete für Taxi- und Mietwagenunternehmen im städtischen und ländlichen Umfeld Kleinostheim – UTA, einer der führenden Anbieter von Tank- und Servicekarten in Europa und Teil der Edenred-Gruppe, hat den Taxi- und Mietwagenverband Deutschland e.V. (TMV) als neuen Partner gewonnen. Für die Interessenvertretung, der rund 5.000 Mitgliedsunternehmen mit…

3G nur mit kostenlosem Bürgertest und ausreichend Testcentern!

Statement von Patrick Meinhardt, Bundesgeschäftführer des TMV: “Als Taxi- und Mietwagenverband Deutschland ( TMV ) gilt für uns maximale Sicherheit und Gesundheitsschutz für unsere Kunden, unsere Fahrer und ihre Familien.Deswegen halten wir das beabsichtigte Vorgehen der „Ampelfraktionen“ SPD, Grüne und FDP 3G am Arbeitsplatz im Bundesinfektionsschutzgesetz zu verankern, für nachvollziehbar. Wenn dies nun in den…

TMV appelliert an künftige Koalitionäre: Augenmaß für den Mittelstand

Preissprünge an den Tankstellen und rasanter Anstieg des Mindestlohns bringen Taxi und Mietwagen an die Grenzen des Leistbaren Berlin. Der Taxi- und Mietwagenverband Deutschlands TMV warnt in einem Schreiben an die Parteispitzen und Koalitionsarbeitsgruppen Mobilität von SPD, BündnisGrünen und FDP vor einem überdurchschnittlichen Kostenanstieg für die Branche. „Ein Taxi muss für alle leistbar bleiben, egal…

„Jetzt schlägt’s 13 hat in der Politik eingeschlagen!“

Zur Veröffentlichung der Wahlprüfsteine des Taxi- und Mietwagenverbandes Deutschland ( TMV ) erklärt der TMV-Bundesgeschäftsführer Patrick Meinhardt:„Die Frageaktion des TMV zur Bundestagswahl unter dem Motto: „Jetzt schlägt’s 13!“ hat bei den Fraktionen und Parteien im besten Sinne des Wortes eingeschlagen. Wir sind als TMV von der Resonanz begeistert.Bewusst haben wir nicht die Abteilungen der Bundesparteien…

Taxifahrgast: Wer haftet bei Kollision nach Öffnen der Beifahrertür?

Köln/Berlin (TMV). Ein Taxifahrgast muss in vollem Umfang haften, wenn er beim Aussteigen die Fahrzeugtür des Taxis unvorsichtig öffnet und dadurch einen Unfall verursacht. Dies selbst dann, wenn der Taxifahrer in einer Einbahnstraße am linken Straßenrand hielt. Auf die Entscheidung des Oberlandesgerichts Köln weist der Taxi- und Mietwagenverband Deutschland (TMV) hin. In einer Einbahnstraße hielt…

Farbe bekennen: TMV verlangt von Parteien klare Antworten fürs Taxigewerbe

Berlin – Angesichts des zu erwartenden knappen Ausgangs bei der Bundestagswahl empfiehlt der Taxi- und Mietwagenverband TMV seinen Mitgliedern eine genaue Prüfung, wer die Interessen des Taxi- und Mietwagengewerbes am Besten vertritt. Die Antworten werden den Mitgliedern zur Verfügung gestellt. „Wir fühlen den Kandidaten mit 13 Fragen genau auf den Zahn. Farbe bekennen – so…

Taxi-Apps unbedenklich, wenn sie das Geschäft ergänzen
Freifahrtschein vom Europäischen Gerichtshof für App aus Rumänien

Wenn eine Taxi-App die bisherige Vermittlung lediglich unterstützt, dann ist sie nach Einschätzung des Europäischen Gerichtshofs unbedenklich. Star Taxi App aus Rumänien sei für die eigentlich Dienstleistung, die Beförderung, zwar nützlich, aber gerade nicht wesentlich, entschieden die Luxemburger Richter. Auf diesen Unterschied zu anderen Apps wie beispielsweise Uber macht der Taxi- und Mietwagenverband Deutschland e.V.…